Expo Milano 2015 American pavilion

(Dies ist eine Google Automatisierte Übersetzung)
Expo Milano 2015 ist um die Ecke. 3,6 Millionen Quadratmeter alles, um Lebensmittel und Ernährung gewidmet: vom 1. Mai bis 31. Oktober werden 145 Nationen mit eigenen Pavillons im Inneren ein Ereignis, das man Blockbuster nur durch Berücksichtigung der ITS Dimensionen definieren Vertreten werden.
Wir werden mit etwas über den US-Pavillon starten. “: Staaten, die Planet Feed Verpflegung 2,0” Das Design des Gebäudes ist mit James Biber, ein bekannter Architekt in New York Szenen, seinen Titel als Besitz. Die Ausstellungsfläche in U.S.A. hergestellt hat zwei Ziele haben: zeigen die Geschichte der lokalen Entwicklung in der Landwirtschaft von den Anfängen bis in die Gegenwart, indem Sie die Aspekte, die es möglich gemacht ,: wie Wissenschaft Anwendung und Unternehmergeist, aber anche Amerikas Rolle in der Zukunft der Nahrungsmittelproduktion zu zeigen weltweit. Bis zum Jahr 2050, in der Tat, es wird geschätzt, dass die Weltbevölkerung 9 Milliarden Einwohner erreichen. Der Architekt versucht, die wichtige Rolle, die der traditionellen amerikanischen Farm gespielt zu markieren. Zu den weiteren Features finden die Besucher eine vertikale Landwirtschaft welchem ​​Gebiet werden täglich geerntet werden. Keine Zweifel, dass weiteren Top beeindruckende Elemente werden in den Einsatz von Technologie im Hinblick auf die Betriebsart, die Holzsteg von der Strandpromenade von Coney Island, Videoinstallationen, interaktive Ausstellungsflächen, Dachterrasse, Zimmer für VIP und für den Einzelhandel.
Tickets für die Expo Milano 2015 Bereits zum Verkauf stehen: das Ereignis angeblich Millionen Besucher anziehen. Rom und Mailand haben eine Reihe von Angeboten für diejenigen, die an der Veranstaltung zu erkunden. Für weitere Informationen zögern Sie nicht, Vivi Rom Bed & Breakfast in Verbindung zu treten, während Sie in Rom bleiben wollen!